Stories & News

12.03.2015 • Studium

Erfahrung ist nicht das, was einem zustößt.

Erfahrung ist das, was man aus dem macht, was einem zustößt.


In der Praxisphase meines dualen Studiums BWL Handel bin ich nun seit Dezember in der Personalabteilung der Firma JÄGER DIREKT. Hier bekam ich die Chance, meine Projektarbeit, die in meinem Studium anfällt, auch in diesem Bereich zu schreiben – diese handelt von dem Thema „Mentoring“.

Um in das Projekt einzusteigen, führte ich einige Gespräche mit Auszubildenden, aktuellen Paten, der Personalleiterin und einem der Geschäftsführer, um ein paar Informationen über das aktuell schon vorhanden Patensystem zu erhalten.

Wie sich herausstellte, gibt es an dieser Stelle noch Handlungsbedarf – das hat sehr gut für meine Projektarbeit gepasst.

Zunächst suchte ich mir dazu Literatur um mich intensiv mit dem Thema „Mentoring“ auseinander zu setzen. Nachdem ich mir nun viele theoretische Informationen erarbeitet hatte, stellt sich die Frage, wie ich diese nun in die Praxis, nämlich in der Firma JÄGER DIREKT umsetzen kann.

Dazu erstellte ich ein komplettes Konzept für eine Schulung, in welcher Mentoren vorbereitet und geschult werden sollen. Nachdem ich von der Personalabteilung dazu die Bestätigung erhielt, liegt es nun an mir, dieses neue Mentoren-Programm an die Mitarbeiter zu bringen.

Dazu gehören aktuelle Projekte wie die Erstellung eines Flyers, das Verfassen eines Newsletter-Artikels und noch vieles mehr.

Bevor ich wieder in die Theoriephase einsteige, werde ich der Geschäftsführung und der Personalabteilung das Mentoren-Konzept vorstellen. Die Schulung ist dann für den Mai geplant – ich bin schon sehr gespannt darauf!

Die Arbeit in diesem Projekt macht mir wahnsinnig viel Spaß und ich bin sehr dankbar für das mir entgegengebrachte Vertrauen, dieses Projekt übernehmen zu dürfen.

Anne Dingeldey

Anne Dingeldey